Fan Coils Condiline® Deckenkassette

Ein innovatives Produkt mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fan Coils von Arbonia - Deckenkassetten

Condiline Deckenkassetten besitzen eine integrierte Kondensatpumpe mit einer Förderhöhe von bis zu 650 mm. Der Primärluftanschluss ermöglicht eine Luftverteilung in angrenzende Räume. Ein innovatives Produkt gepaart mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhälntnis.

Highlights
Highlights
Ausführungen
Unterlagen & Medien
Tools & Aps

Condiline Deckenkassette DXB ECM

Einbau in Zwischendecken

FanCoils Deckenkassetten von Arbonia

In Bezug auf eine niedrige Stromaufnahme und einen niedrigen Schallleistungspegel erfüllen oder übertreffen die Deckenkassetten alle aktuellen Anforderungen im Neubaubereich.

Vorteile

  • Energieeffizienter Betrieb
  • Flüsterleise
  • Einfache Reinigung und Wartung
  • Hohe Lebensdauer

Besonderheiten

  • EC-Motoren
  • 5 Baugrößen
  • Für Rasterdecken geeignet
  • Kondensatpumpe und Ventilkondensatwanne standardmässig enthalten (Förderhöhe max. 650 mm)
  • Blende muss mit bestellt werden
  • ErP Konform (Richtlinie 327/2011)

Condiline Deckenkassette DXB ECM (XXL)

Die größte Kassette am Markt

Fan Coils von Arbonia - Deckenkassetten

Speziell für den Anwendungsbereich in Räumen mit großem Volumen, wie z.B. in Supermärkten, im Ladenbau und in Eingangshallen.

Vorteile

  • Optimales Preis-Leistungsverhätnis dank der XXL Baugröße
  • Kühlleistungen bis über 15 kW (bei 7/12/27 °C )
  • EC-Motoren mit Energiekostenersparnis bis 70 %
  • 2-Leiter und 4-Leiter Anlagen
  • Einfache Reinigung und Wartung
  • Hohe Lebensdauer

Besonderheiten

  • Optimales Preis-Leistungsverhätnis dank der XXL Baugröße
  • Kühlleistungen bis über 15 kW (bei 7/12/27 °C)
  • EC-Motoren mit Energiekostenersparnis bis 70 %
  • 2-Leiter und 4-Leiter Anlagen
  • Einfache Reinigung und Wartung
  • Hohe Lebensdauer

Condiline Deckenkassette DXB

Einbau in Zwischendecken

Arbonia Deckenkassetten - eingesetzt in Fitnessstudios und Sporteinrichtungen

In Bezug auf eine niedrige Stromaufnahme und einen niedrigen Schallleistungspegel erfüllen oder übertreffen die Deckenkassetten alle aktuellen Anforderungen im Neubaubereich.

Vorteile

  • Energieeffizienter Betrieb
  • Flüsterleise
  • Einfache Reinigung und Wartung
  • Hohe Lebensdauer

Besonderheiten

  • EC-Motoren
  • 5 Baugrößen
  • Für Rasterdecken geeignet
  • Kondensatpumpe und Ventilkondensatwanne standardmässig enthalten (Förderhöhe max. 650 mm)
  • Blende muss mit bestellt werden
  • ErP Konform (Richtlinie 327/2011)

Unterlagen

Preisliste
Prospekt
Datenblatt
Montageanleitung

Bilder

Unsere aktuellen Produktbilder zum Download.

Videos

Alle Videos können auf YouTube angesehen werden.

Artikelstammdaten

Arbonia ist Partner der internationalen SHK-Plattform www.building-masterdata.com. Betreiber ist der Industrieverband: ARGE – Building digital competence. Auf www.building-masterdata.com stehen umfangreiche Produktinformationen zahlreicher Markenhersteller zur Verfügung. Zu den Arbonia Produkten stehen neben einem Onlineshop, zahlreiche Unterlagen, Bilder, Videos und Artikeldaten in zahlreichen Formaten zur Verfügung. 

Die Produktdaten stehen in folgenden Datenformate zum Download zur Verfügung: 

  • CSV und Excel
  • BMEcat 1.2 (XML)
  • ARGE XML (DQR 9.0)
  • Datanorm 4.0

Ausschreibungstexte

Portal Ausschreiben.de

Leistungsbeschreibungen unserer Produkte.

Es steht eine Auswahl der aktuellsten Ausschreibungstexte für Arbonia Heizkörper, Unterflurkonvektoren und Deckensysteme in insgesamt neun Datenformaten (Word, Excel, RTF, PDF, TXT, GAEB XML, GAEB 90, DATANORM 5, ÖNORM) zum Export in ein beliebiges LV-Programm zur Verfügung.

Inhalt:

  • Röhrenradiatoren
  • Wohnheizkörper
  • Badheizkörper
  • Heizwände
  • Konvektoren
  • Unterflurkonvektoren
  • Deckensysteme

Ausschreibungstexte HT nach ÖNorm B2063

Hier finden Sie Arbonia Ausschreibungstexte nach ÖNorm B2063 - Leistungsgruppe 46 Heizkörper - für standardisierte Leistungsbeschreibungen in Österreich:

Webnavigator

Für die 2D/3D CAD-Planung kann über den VDI 3805 Webnavigator online im Webbrowser die gewünschte CAD-Datei der Arbonia Heizkörper generiert werden. Die CAD-Daten können zur Weiterverarbeitung in CAD-Programmen wie AutoCAD, Revit, Nemitschek etc. in folgenden Formaten downgeloaded werden: DXF, DWG, IFC, STEP, RFA. Zu den Geometrien stehen auch Attribute zur Verfügung, daher können die Daten für den BIM-Prozess eingesetzt werden.

Mehr Informationen zu BIM in der Schweiz finden Sie unter DataExpert BIM.

Webnavigator

Sie suchen einen Fachpartner bei Ihnen vor Ort?

Mit unserer Suche finden Sie einen Fachbetrieb in Ihrer Nähe, der Ihnen mit Beratung plus Ausstellung, mit Planung oder mit Beratung und Einbau zur Seite steht.